Fragebogen zur Schuluntersuchung

Gestern flatterte die Einladung zur Schuluntersuchung ins Haus. Natürlich soll man auch einen Fragebogen ausfüllen und diesen dann mitbringen. Besonders schön aber die Frage nach den Gesundheits- und Entwicklungsproblemen des Kindes…

Welches Kind ist denn mit 5-6 Jahren nicht irgendwie „ungeschickt“? Gibt es da einen Definition dafür?
Nach dem Motto: „Also, wenn das Kind so ca. 2-3 Gläser pro Jahr vom Tisch schmeißt, dann eher nicht ungeschickt. Bei mehr als 3 dann doch eher ungeschickt“

Fragebogen zur Schuluntersuchung

Fragebogen zur Schuluntersuchung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 3 =